WILLKOMMEN

bei "TIERISCH GLÜCKLICH"

Tierisch Glücklich macht Ferien:

Montag, 15.07.2024 - Sonntag, 28.07.2024
Donnerstag, 01.08.2024 - Montag, 05.08.2024

In diesem Zeitraum sind keine Energetischen Austestungen / Beratungen / Anwendungen sowie keine Bestellungen bzw. kein Versand unserer energetischen Produkte möglich.
Sitting findet wie vereinbart statt.
(Bild: KI)

Tierisch Glücklich wünscht euch

 

und euren (tierischen) Lieblingen

 

einen wunderschönen Sommer.

Tierisch Glücklich sieht sich als Wohlfühl-Oase für Tiere und (ihre) Menschen.

 

Für uns ist sowohl beim Tier als auch beim Mensch die Seele und somit die Energie, die jedes Lebewesen durchdringt und umgibt, der Schlüssel zur Gesundheit.

Körper ist Materie und Materie folgt der Energie.

Aus diesem Grund bieten wir verschiedene energetische Möglichkeiten an (Energetische Austestungen / Beratungen / Behandlungen), damit sich die Seele Gehör verschaffen darf, die Energien dadurch wieder harmonisch aber kraftvoll fließen können, die Seele auf sanfte und natürliche Weise (wieder) zu ihrem Glück findet und somit zur Gesundheit des Körpers verholfen wird.

 

Sollte es vielleicht einmal zwischen Ihrem Haustier und Ihnen zu Missverständnissen kommen, wodurch die Beziehung nicht so rund läuft, so kann auch eine Tierkommunikation eine wertvolle Unterstützung sein, um die Sichtweise des Tieres zu erkennen, um dadurch eine Lösung, die beiden Spezies, Tier und Mensch, gerecht wird zu finden.

Eventuell kann in diesem Fall auch noch ein artgerechtes Coaching (Hunde, Katzen, Pferde) einen Beitrag zum harmonischen Miteinander leisten.

 

Tiersitting rundet unser Angebot ab. Unsere Sitter drehen auch mal die eine oder andere Gassirunde mit Ihrem Hund oder sie betreuen Ihren Hund bei sich zu Hause bzw. Ihre Katze in deren Zuhause, wenn Sie mal für einige Tage nicht zu Hause sein können (z.B. Urlaub, Geschäftsreise, Krankenhausaufenthalt usw.)

 

Wir freuen uns Sie und Ihre tierischen Lieblinge bei uns begrüßen zu dürfen.

Hier Tierisch Glücklichs YouTube-Beitrag für Juni mit dem Thema "Warum Seelentypen/Seelenursprünge?"

 

https://www.youtube.com/watch?v=gnRe-4yT0_M&t=4s

 

Viel Spaß beim Reinhören :-)
 
Im September gibt es wieder ein spannendes Thema "Warum Phytotherapie?"
 

Ich freue mich auf euch! 

 

(Bild: www.pixabay.com)

 Indoor Dog-Dancing 

 

Dog-Dancing ist eine Kombination aus Unterordnung, aktivem Mobilitätscoaching, Bindungsarbeit und vor allem aus ganz viel Spaß mit toller Musik.
Der Hund lernt einige Tricks, wie "Twist", "Weave", "Turn", "Durch" uvm., wobei aufgrund der Beugung des Körpers dieser geschmeidig und agil bleibt.
Aber auch Elemente aus der Unterordnung, wie "Go" ("Fuß"), "Herum" ("Fuß") oder "Hier" uvm. werden in die Choreos eingebaut.
Der Hund setzt dabei sein Köpfchen ein und orientiert sich voll und ganz an seine/n zweibeinige/n Tanzpartner/in.
Dog-Dancing bedeutet Spaß pur für junge, aber auch etwas ältere Zwei- und Vierbeiner ... und Spaß bedeutet gleichzeitig Stärkung der Bindung zwischen Hund und Frauchen/Herrchen.

Energieausgleich:
Nichtmitglieder: 5 Einheiten = 80,00 Euro / 1 Einheit = 18,00 Euro
Mitglieder: 5 Einheiten = 75,00 Euro / 1 Einheit = 17,00 Euro

Haben Sie Lust und Laune bekommen? Bitte melden Sie sich bei mir.
verein.tierischgluecklich@gmail.com
Tel.: 0043 (0) 650 9403160
Es ist auch möglich über Zoom mitzumachen!

Ich freue mich auf Sie und Ihren vierbeinigen Tanzpartner.
     

(Foto: Tierisch Glücklich Mitglied Gabi K.)        

Stretching für Hunde


Stretching für Hunde ist Teil des Mobilitätscoaching und ein Wellnessprogramm für Hunde.
Beim Stretching werden langsame Bewegungen durchgeführt.
Durch verschiedene Übungen stehen der Erhalt bzw. der Aufbau der Geschmeidigkeit der Sehnen, Faszien und des gesamten Körpers sowie der Beweglichkeit, Koordination, aber auch der Muskeln im Vordergrund; Ausdauer und Schnelligkeit rücken in den Hintergrund.
Stretching ist für Hunde jeder Größe und jedes Alters geeignet.
Entspannung pur für Ihre Hunde :-)

Das Stretching wird nach Vereinbarung durchgeführt - entweder als Einzelunterricht oder in einer kleinen Gruppe (max. 3 Hunde).
Bitte eine kleine Decke (Handtuch) oder "Yoga-Matte" sowie Leckerlis für euren Hund mitnehmen.   
Eine Einheit dauert ca. 45 Minuten (inkl. Pausen)

Energieausgleich:
Nichtmitglieder: 5 Einheiten = 80,00 Euro / 1 Einheit = 18,00 Euro
Mitglieder: 5 Einheiten = 75,00 Euro / 1 Einheit = 17,00 Euro

Anmeldung: verein.tierischgluecklich@gmail.com oder 0043 (0)650 9403160

Ich freue mich auf Sie und Ihrem Vierbeiner.


Auf dem Foto (Tierisch Glücklich)  sehen Sie Carlo bei einer perfekten Verbeugung ;-)

Seminare und Veranstaltungen im Juli, August und September

Individuelle Tarotlegung:

Im Reich des Pan


Die Tarotlegung "Im Reich des Pan" ist eine spezielle Legemethode, die sich auf die mythologische Figur Pan bezieht. Pan ist ein Gott aus der griechischen Mythologie, der die Natur, die Wildnis und die Freiheit symbolisiert. Er ist auch der König des Reichs der Naturwesen. 

Diese Legung wird verwendet, um tiefere Einblicke in die natürlichen und spirituellen Aspekte des Lebens zu gewinnen sowie die persönliche Beziehung zum Reich der Pflanzen, Kristalle und Tiere zu beleuchten.

Sie kann helfen, Klarheit zu schaffen, innere Konflikte zu lösen und eine tiefere Verbindung zur eigenen Natur zu finden.

 

wannMontag, 01.07.2024 + Montag, 08.07.2024,

           jeweils 16:00-20:00

2 Legungen pro Termin möglich:
1.Legung: 16:00-17:45
2.Legung: 18:00-19:45

 

woTierisch Glücklich Präsenzveranstaltung oder online über

       Zoom 

 

Energieausgleich: 100,00 Euro pro Legung

 

Anmeldung: verein.tierischgluecklich@gmail.com oder 0043 (0)650 9403160

 

(Bild: www.pixabay.com)

Engelmeditation - Die schönste Seite der Lichtarbeit

 

An diesem Abend werden Sie die schönste Seite der Lichtarbeit kennen lernen.

Die Tage werden wieder länger und Mutter Natur spendet uns wieder mehr Licht. Aber die Hektik in unserem Alltag nimmt ständig zu, wodurch wir verlernen uns Zeit zu nehmen das Geschenk des Lichtes anzunehmen. Bei zu wenig Licht kann es zu verschiedenen Auswirkungen auf unseren Organismus kommen.

Die verschiedenen Engelenergien ermöglichen bzw. verstärken die Aufnahme des Lichts um ein Vielfaches, wobei sie uns mit ihrer Energie und Kraft gleichzeitig auf unserer physischen und psychischen Ebene unterstützen.

Am Abend der Engelmeditation dürfen wir ein bisschen über die Wesen Engel erfahren und den einen oder anderen auch etwas näher kennen lernen.

Bei der anschließenden Meditation haben wir die Ehre das Licht der Engel zu spüren, erleben zu dürfen und in uns zu fühlen.

Sie werden sehen: Ein wunderbares Erlebnis.

 

wann: Donnerstag, 11.07.2024, 18:00-20:00

           Donnerstag, 29.08.2024, 18:00-20:00

           Donnerstag, 19.09.2024, 18:00-20:00

 

wo: Vereinsräume Tierisch Glücklich, Bundesstraße 23/1.Stock, 6063 Rum - Präsenzveranstaltung - eine Online-Teilnahme ist möglich  

 

Energieausgleich: 40,00 Euro

Anmeldung: verein.tierischgluecklich@gmail.com oder 0043 (0) 650 9403160 

(Bild. www.pixabay.com)

Harmonisierung der Aura

 

 

 

Menschen, Tiere, Pflanzen und Steine, alle Lebewesen auf unserem Planeten, sogar unser Planet selbst, sind umgeben von einem feinstofflichen "Windhauch" (Aura = Windhauch), der unser energetisches "Immunsystem" darstellt.

Die Aura wird wiederum gespeist von den Chakren, die das göttliche Licht aufnehmen und wie ein Transformator "körpertauglich" macht und unseren Körper mit Energie versorgt. 

Der "Rest" der göttlichen Energie wird abgegeben in die Aura.

 

Im Laufe dieses Seminars betrachten wir die 7 Schichten der Aura näher - welche Farbe und Funktion sie haben und wie wir sie wieder "auftanken" können.

 

wannMontag, 19.08.2024, jeweils 17:00-19:00

           Das Seminar umfasst 2x2 Stunden. Die 2. Einheit wird gemeinsam

              in der Gruppe vereinbart.

  

woTierisch Glücklich Online-Seminar über Zoom 

 

Energieausgleich: 115,00 Euro (inkl. Skript)

 

Anmeldungverein.tierischgluecklich@gmail.com oder 0043 (0)650 9403160

 

(Bild. www.pixabay.com)

Energetischer Selbstschutz

 

 Aktuell wie noch nie! Wir sind umgeben von zahlreichen negativen Einflüssen - seien es immer stärker werdende Strahlungen (z.B. 5G), energetische Übergriffe und verbale Attacken im Alltag, ein `neuer` Virus, dem unser Immunsystem entgegentreten muss, oder übermächtige Energien erzeugt von Einschränkungen, Verboten, Pflichten, Ängsten, Zukunftsängsten u.v.m.


Doch wie können wir uns vor diesen verschiedenen Übergriffen schützen? Wie können wir unseren materiellen Körper gesund und unsere feinstofflichen Körper lichtvoll und im Energiefluss halten?

Im Laufe dieses Seminars werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, wie wir uns vor negativen Energien wappnen können, um unsere lichtvolle Energie zu erhalten, zu stärken und zu harmonisieren. 

 

wannFreitag, 23.08.2024 + Samstag, 24.08.2024 + Sonntag,

           25.08.2024, 15:00-20:00 am Freitag, 10:00-15:00 am

           Samstag und Sonntag

 

wo: Paracelsus Gesundheitsakademien Online-Seminar über Zoom

 

Energieausgleich: 300,00 Euro

 

Anmeldung:https://www.paracelsus.de/a_sosemi.asp?seminaridinternet=35674511123082024

 

(Bild: www.pixabay.com)

Die wundersame Kraft der Farben

 

 

Wir alle kennen Sprichwörter rund um Farben:

-       Das Gelbe vom Ei, gelb vor Neid werden

-       Vor Wut rot sehen, erröten

-       Man ärgert sich grün und blau

-       Schwarz sehen, sich schwarz ärgern

-       Das Blaue vom Himmel erzählen, blauäugig sein

-       Hinter den Ohren grün sein, auf keinen grünen Zweig kommen

-       Etwas durch die rosarote Brille sehen, auf einer rosa Wolke schweben

-       Eine weiße Weste haben, ein weißes unbeschriebenes Blatt

Lange Zeit konnten sich die Menschen nicht erklären, wieso die verschiedensten Dinge um sie herum in verschiedenen Farben erscheinen. Einen Regenbogen hielt man einfach für eine göttliche Erscheinung. Heute wissen wir, dass Wassertropfen in der Luft wie ein Prisma wirken, indem das auf sie fallende Sonnenlicht in seine Wellenbestandteile aufgefächert (gebrochen) und reflektiert wird.

Erst Isaac Newton (1643-1727) fand heraus, dass das für uns einfarbig erscheinende Sonnenlicht nicht nur weiß ist, sondern sich aus vielen Schwingungen, den sogenannten Spektralfarben erzeugenden Schwingungen, zusammensetzt

Hierbei entdeckte er auch, dass jede einzelne Spektralfarbe aus einer Energiequelle mit einer bestimmten Wellenlänge entsteht und sich diese von Farbnuance zu Farbnuance verändert.

Ein besonders bedeutender Forscher für die Farbenlehre war Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832). Im Gegensatz zu Newton, der sich vor allem mit den messbaren Eigenschaften der Farbstrahlung befasste, bewertete Goethe mehr die qualitativen Aspekte der Farben. Er definierte in seiner Farbenlehre die psychologischen Auswirkungen der Farben auf unseren Körper. Er erforschte ihre Ordnung, stellte ein Harmoniegesetz auf und erkannte die Ganzheit von Natur, Körper und Geist, in der die Farben eine große Rolle spielen.

Ganzheitlich praktizierende Ärzte suchten nicht nach einem Erreger, sondern sie betrachteten den gesamten Organismus (Körper, Geist und Seele). Dabei galten Viren und Bakterien dann als gefährlich, wenn das natürliche Gleichgewicht gestört war. Es galt dieses natürliche Gleichgewicht wiederherzustellen – und dazu dient auch heute noch die Farbtherapie.

 

Im Laufe dieses Seminars gehen wir den Farben ein klein wenig physikalisch und auch biologisch auf den Grund, aber vor allem betrachten wir, welche Wirkung die jeweilige Farbe auf das Energiesystem und somit auch auf den Körper ausübt.   

 

wannMontag, 02.09.2024 + Dienstag, 03.09.2024 +

           Donnerstag, 05.09.2024, jeweils 17:00-20:00

--> Die Termine sind nicht fix und können jederzeit auf Wunsch der Interessenten/innen geändert werden.

 

woTierisch Glücklich Online-Seminar über Zoom

 

Energieausgleich: 195,00 Euro (inkl. Skript)

 

Anmeldunghttps://www.paracelsus.de/a_sosemi.asp?seminaridinternet=35622011118052024

 

(Bild: www.pixabay.com)

Chakren und Meridiane

  

Im Laufe dieses Seminars werden die Zusammenhänge zwischen den Chakren, den Meridianen (und den Akupunkturpunkten) näher beleuchtet.

Die Chakren speisen die Meridiane; die Meridiane stellen die "Stromkabeln" des Körpers dar und fließen durch diesen; auf den Meridianen liegen die jeweiligen Akupunkturpunkte, die durch Stimulation die jeweiligen Organe oder Körperbereiche mit Energie versorgen, wodurch wiederum der Energiefluss in den Meridianen gekräftigt, beruhigt oder stabilisiert wird.

Jedes Chakra hat seine Farbe und seine Themen; jedes Meridianpaar hat ebenfalls seine Farbe und auch wiederum Themen, die es beeinflusst; jeder Akupunkturpunkt reagiert wiederum auf verschiedene körperliche und seelische Themen.

So lassen sich auch auf die eine oder andere Weise Vorgänge im Körper erklären - so z.B., dass Blasenthemen auch mit Kopfschmerzen oder Knieschmerzen in Verbindung stehen können. ... und das ermöglicht der Blasenmeridian! 

wannMontag, 16.09.2024 + Montag, 23.09.2024 + Montag,

           30.09.2024, jeweils 17:00-20:00

--> Die Termine sind nicht fix und können jederzeit auf Wunsch der Interessenten/innen geändert werden.

 

woTierisch Glücklich Online-Seminar über Zoom

 

Energieausgleich: 195,00 Euro (inkl. Skript)

 

Anmeldunghttps://www.paracelsus.de/a_sosemi.asp?seminaridinternet=35622011118052024

 

(Bild: www.pixabay.com)

Infos zum Mobilitätscoaching


Mobilitätscoaching ist ein speziell durchgeführtes "Wellness-Programm"
- bei orthopädischen Problemen
- bei geriatrischen Problemen mit dem Bewegungsapparat
- bei Problemen mit dem Gleichgewicht
- bei Problemen mit den Muskeln (Muskelverspannungen, Muskelaufbau, ...)
- bei Verspannungen jeglicher Art
- bei Trägheit in den Gelenken und Sehnen

- bei Blockaden in den Wirbeln

- bei Rückenproblemen
- ... um den Körper präventiv elastisch, fit und mobil zu halten oder im Fall der Fälle wieder zu machen  

Eine Einheit Mobilitätscoaching wird - je nach Indikation - aufgebaut aus:
- Wellnessmassage

- Massage nach Dorn/Breuß
- Passive Bewegungsmobilisierung
- Balance- bzw. Sensitivitätsübungen
- Geschicklichkeitsübungen
- Entspannung unter der Rotlichtlampe
- Akupressur / Laserakupunktur
- Japanisches Heilströmen

Anmeldung: verein.tierischgluecklich@gmail.com oder 0043 (0) 650 9403160 (0049 (0) 1515 0005610)

 

(Bilder: Tierisch Glücklich)

Ein paar Eindrücke von unserer letzten Geführten Wanderung auf die Vogelhütte :-)

Fotos: Tierisch Glücklich

Geführte Wanderung

 

auf das Höttingerbild, am 16.5.2015


Hier einige Impressionen dazu:

Und hier einige Impressionen von unserer Geführten Wanderung auf das Höttingerbild:

Fotosession für Tiermodels

 

Wir freuen uns sehr über das Angebot unseres Mitglieds Gabie, die leidenschaftliche Hobbyfotografin ist, Ihre tierischen Lieblinge als Models für ihre Kamera posieren lassen zu dürfen.

 

 

Wünschen Sie ein Foto von Ihrem Stubentiger, Nager, Pferd oder gefiederten bzw. exotischen Freund, sind individuelle Terminabsprachen jederzeit möglich.

Auch hierfür bitte anmelden unter 0650/9403160 oder unter verein.tierischgluecklich@gmail.com

Wir stellen gerne den Kontakt für Sie her.

 

Aufwandsentschädigung: 1 Tier 100,00 Euro

                                     2 Tiere 180,00 Euro

                                     für jedes weitere Tier 50,00 Euro

 

In der Aufwandsentschädigung inkludiert sind die Session selbst sowie alle gelungenen Fotos, die Ihnen gefallen und Sie gemeinsam mit unserer Hobbyfotografin auswählen dürfen.

 

 

Sie erhalten natürlich die Fotorechte auf alle von Ihnen ausgewählten Fotos. 

Bitte beachten Sie, dass die Fotorechte natürlich auch bei der Fotografin selbst bleiben.

Hier ein paar Beispielfotos:

Hier eine kleine Rezension, die wir zu unserem Vortrag "Hunde verstehen" (Vhs Telfs) erhalten haben:

 

[...] Ich muss Dich einfach (noch einmal) loben (wenns recht ist;-):

Ich finde Du hast den Vortrag wirklich toll gemacht, hast viel Hintergrund/Fachwissen vermittelt sowie auch Deinen eigenen, persoenlichen "Zugang" zu/mit den Hunden ganz klar verdeutlicht und vertreten, aber niemanden quasi aufgezwaengt ( wie es viele andere oft tun ) bzw. jedem seine eigene Sichtweise gelassen, sowie den Vortrag nicht langweilig anhand einer PPT runtergeleiert sondern mit "realen Gechichten" und selber erlebten/praktischen Erfahrungen ergaenzt und ausgeschmueckt anstatt nur mit Theorie zu arbeiten ( was ja leider sehr oft bei Voertraegen passiert )

Man hat an den vielen akiven Fragen der Leute gemerkt dass sie sichtlich angetan waren und eben auch gedanklich mit Dir auf die Reise gegangen sind - und ich behaupte dass das bei vielen/den meisten Vortraegen ( egal welcher Art ) ganz und gar nicht der Fall ist. [...]

Vielen Dank dafür und wir freuen uns, dass es Ihnen gefallen hat :-)

Ein paar Eindrücke von unserer Geführten Wanderung im Fuchsloch 8.11.14 





Ein paar Impressionen von der 3. Tiroler Haustiermesse.

Es hat wieder riesig Spaß gemacht.

Danke an die Veranstalter!

Unsere dog-dancing Crew
Unsere dog-dancing Crew

Danke an alle AkteurInnen und fleißige HelferInnen.

Ihr seid super <3

Ein paar Eindrücke von unserer dog-dancing Hundegaudi:

- Gerrit und Tschoki beim Üben von "Kreisel"

- Spaß gehört dazu, aber auch volle Konzentration auf die

  Choreographie

- Lucy beim Üben von "twist"

- Daysi und Gerrit beim Üben von "Pfötchen geben"

- Freundschaften schließen steht natürlich im Vordergrund

- ... aber folgen muss halt auch mal sein ;-)

Ein paar Impressionen zu unserer "Geführten Wanderung" im Gnadenwald (Bogner Ast´n / Fallbach Wasserfall) am 25.7.2014.

Vielen Dank für den wunderschönen gemeinsamen Nachmittag <3

Bei der 2. Tiroler Haustiermesse nahm der Verein "Tierisch Glücklich" mit einer kleinen dog-dancing-Aufführung teil.

Hier ein paar kurze Impressionen dazu:

Viel Spaß!

Tirol TV hat unsere dog-dancerInnen bei den Proben besucht.

Viel Spaß!

http://www.youtube.com/watch?v=yIJGfhQcT_Y

 

Am 5.9.2013 war die Obfrau von "Tierisch Glücklich" zu Gast bei der Sendung der "Existierende Mensch" mit dem Thema "Haustiere und Sinn" beim Freirad-Radio.

Hier der link zur Sendung (ohne Musik):

 

http://www.youtube.com/watch?v=MzduOZ2PcAI&feature=youtu.be

 

Viel Spaß  beim Reinhören.

Ein kleiner Vorgeschmack auf unsere Hunde-Gaudi

Markus mit Alija, Ernst mit Cindy Unterordnung
Alija, Cindy UO.MP4.mp4
MP3 Audio Datei 12.5 MB
Bexx und Alija bei der Hunde-Gaudi (Unterordnung)
Bexx und Alija bei der Hunde-Gaudi (Unterordnung)
Markus mit Alija - "Voran"
Alija voran.MP4.mp4
MP3 Audio Datei 5.8 MB
Ernst mit Cindy - "Voran"
Cindy voran.MP4.mp4
MP3 Audio Datei 6.5 MB

Dog-dancing

Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten.