Vorträge / Workshops / Seminare

Ein Nachmittag im Zeichen der Tierkommunikation

 

 

 

Alle, die Erfahrung mit der Tierkommunikation haben, sind an diesem Nachmittag herzlich eingeladen zum Üben, Erfahrungen austauschen, zum Plaudern mit Tieren …

 

Energieausgleich für jene aktiven TierkommunikatorInnen, die an diesem Nachmittag bei uns im Einsatz sind: 50,00 Euro

 

 

 

Habt ihr jedoch ein Anliegen an euer Tier oder kennt ihr jemanden, der Fragen an sein / ihr Tier hat bzw. wenn dessen / deren Tier ein Problemchen hat, könnt ihr oder eure Bekannten, FreundInnen, NachbarInnen, ArbeitskollegInnen, … gern vorbeikommen. Unsere TierkommunikatorInnen kümmern sich gern um die vierbeinigen Lieblinge (auch über Foto möglich).

 

Sollte es sich zeitlich jedoch nicht ausgehen vorbeizukommen, ihr oder eure Bekannten aber gern ein paar Antworten von euren / ihren Lieblingen hättet, dann lasst mir bitte bis 8.12. ein Foto von dem jeweiligen Tier mit Namensangabe und einer kurzen Beschreibung des Anliegens  zukommen:
tierisch.gluecklich@inode.at oder unter 0650/9403160 per whatsapp

 

Energieausgleich pro Tierkommunikation: 20,00 Euro (5,00 Euro als kleinen Beitrag für den Verein / 15,00 Euro als kleiner Energieausgleich für den / die jeweilige/n Tierkommunikator/in.
Für die an diesem Tag aktiven TierkommunikatorInnen ist eine Tierkommunikation natürlich KOSTENLOS.

 

Ich freue mich auf euch als aktive TierkommunikatorInnen und wir alle freuen uns auf euren Besuch sowie auf ein Kennenlernen mit euren FreundInnen, auf eure tierischen Lieblinge und auf eine wunderschöne gemeinsame Zeit!!

 

Wann: Samstag, 9.12.17, 14:00-19:00
Wo: Vereinsräume Tierisch Glücklich, Klosterangerstraße 25, Innsbruck

 

                                                                                                  (Foto: Gabriela K.; Tierisch Glücklich-Mitglied)

 

Neue Homöopathie 
für Ihr Haustier

Veranstaltungsnr:E18-3005

Leitung:Mag. Sabine Wolszky

Beschreibung:Der Wiener Elektrotechniker und Begründer der "Neuen Homöopathie", Erich Körbler, befasste sich beruflich mit Antennen, die, aufgemalt auf die Haut, Impulse zur Selbstheilung freisetzen - die Basis von der "Medizin zum Aufmalen". Am ersten Tag befassen wir uns mit der Theorie der Zeichen bevor wir am zweiten Tag an praktischen Fallbeispielen arbeiten. Bitte hierfür Fotos von eigenen Tieren oder von Tieren Ihrer FreundInnen, Verwandten, Bekannten, .... mitnehmen.

Beginn:Di. 28.11.2017, 18:30-21:00

Ende:Di. 05.12.2017

Ort:VHS im Atrium, Gebäude a; 3. Stock, Raum 2 
Langer Weg 11, 6020 Innsbruck

Unterrichtseinheiten: 2 mal 150,0 Minuten (= 6 UE à 50 min)

Kosten: € 48,00

Zielgruppe:alle Interessierten laut Veranstaltungsbeschreibung

Zweigstelle:VHS Innsbruck
6020 Innsbruck, Marktgraben 10
Telefon: 0512/588882-0
Telefax: 0512/588882-20
innsbruck@vhs-tirol.at

Lasst die Seelen plaudern - in Seelensprache

 

 

Seelen kennen sich von früher. Seelen möchten von ihren Erfahrungen, die sie hier auf der Erde gemacht habenl, berichten und erzählen. Seelen möchten sich miteinander austauschen und vielleicht auch nur ein bisschen miteinander plaudern.

 

An diesem Abend kommen unsere Seelen zu Wort. Wir treffen uns in einer gemütlichen Runde und lassen den Seelen Freiraum miteinander zu kommunizieren - in ihrer Muttersprache - in der Seelensprache.

 

Jeder, der mit Seelensprache bereits in Berührung gekommen ist, ist herzlich zu dieser Diskussionsrunde eingeladen - aber auch Neulinge, denen Seelensprache noch fremd ist, dürfen sehr gerne dazustoßen und sich überraschen lassen, dass sie die eine oder andere Botschaft eventuell doch schon "verstehen".

 

wann: Montag, 20.11.2017

           18:30 - 20:30

wo: Vereinsräume Tierisch Glücklich

       Klosterangerstraße 25, Innsbruck

 

Unkostenbeitrag: 20,00 Euro

 

Anmeldung: tierisch.gluecklich@inode.at

                     0043 650 9403160 

 

Meine Seele freut sich Ihre wiederzusehen, wieder wahrnehmen zu dürfen.

Workshop: Die Energiekörper bei Mensch und Tier - die unsichtbaren Helferlein in unser aller Alltag (Teil 2)

 

12 Körper zu je 12 Schichten. Neben unserem materiellen Körper bilden sich bei allen Lebewesen 11 Energiekörper aus, die uns immer tiefer und weiter mit dem Großen Ganzen - mit dem Kosmos - verbinden.

Diese Energiekörper helfen Mensch wie Tier bei alltäglichen Problemen - seien es körperliche Wehwehchen, Glaubenssätze, die uns das Leben schwer machen, oder die Erinnerung unserer Seele an Schmerzen und Verletzungen der Vergangenheit, die uns alle im Hier und Jetzt körperlich wie seelisch belasten können.

 

Im 2. Teil lernen wir zu den uns bereits erfahrenen 5 Körpern 6 weitere Energiekörper kennen, die - sobald sie beginnen sich alle miteinander zu verschmelzen - den Zentralstrom in uns ausbilden - jenen Strom, der die Verbindung zu dem darstellt, was uns als Lebewesen hier auf Erden ausmacht.

 

Der Besuch von Teil 1 ist vorteilhaft, aber nicht als zwingende Voraussetzung angesehen.

 

Leitung: Mag. Sabine Wolszky (Tierpsychologische Verhaltenstherapeutin, Tierenergetikerin, Tiertherapeutin)

 

wann: Sonntag, 19.11.2017
           10:00-17:00

 

wo: Vereinsräume Tierisch Glücklich

        Klosterangerstraße 25, Innsbruck

 

Energieausgleich: 105,00 Euro pro Person

 

Anmeldung unter tierisch.gluecklich@inode.at oder unter 0650/9403160

 

Wir freuen uns auf einen spannenden und einfühlsamen Tag.

 

(Foto: Quelle unbekannt)

Workshop: Sanfte Wege zur Tiergesundheit - Schüßler-Salze und Bach-Blüten - Balsam für Körper und Seele unserer Tiere

 

12 Funktionssalze und 15 Ergänzungssalze - das sind die 27 Schüßler-Salze.

Laut Edward Bachs zentraler These beruhe jede körperliche Krankheit auf einer seelischen Gleichgewichtsstörung.

Doch was sind Schüßler-Salze und Bach-Blüten überhaupt? In diesem Workshop tauchen wir theoretisch in die Welt und Wirkungsweise der Schüßler-Salze und Bach-Blüten ein. Anschließend wird praktisch gearbeitet - anhand von Ihren mitgebrachten Fallbeispielen. Bitte hierfür Fotos von eigenen Tieren oder von Tieren von Bekannten, Verwandten ... mitbringen.

 

wann: Dienstag, 17.10. + 24.10. + 31.10.2017

           jeweils 18:30-21:00

wo: VHS im Atrium, Innsbruck

       Langer Weg 11, Gebäude a, 3. Stock, Raum 2

 

Referentin: Mag. Sabine Wolszky (Tierpsychologische Verhaltenstherapeutin, Tierenergetikerin)

 

Beitrag. 72,00 Euro

 

Anmeldung: 0512 588882-0 unter der Kursnummer E 18- 3003

TIERKOMMUNIKATION FÜR PROFIS

 

 

Der 3. Teil unseres Tierkommunikation-Seminars richtet sich an jene Interessierte, die bereits Erfahrungen in der Tierkommunikation gesammelt haben und diese perfektionieren wollen bzw. eine noch tiefere und engere Beziehung zu unseren Tieren aufbauen möchten.

 

Inhalte:

- Tierkommunikation auf Ebene des Höheren Bewusstseins

- Tierkommunikation auf Seelenebene

- Aurabewertung

- Energiekörper

 

wann: Samstag, 21.10.17 + Sonntag, 22.10. 17

           jeweils 10:00-15:00

wo: Vereinsräume Tierisch Glücklich

       Klosterangerstraße 25, Innsbruck

 

Energieausgleich: 150,00 Euro

 

Leiterin: Mag. Sabine Wolszky (Tierpsychologische Verhaltenstherapeutin, Tierenergetikerin)

         

Anmeldung: tierisch.gluecklich@inode.at 

                     0043 650 9403160

 

Wir freuen uns auf Sie und auf ein einfühlsames Wochenende.